Flossenstrahl

Begriffserklärung

Die Flossenstrahlen sind die tragenden Elemente der Flossen. Sie werden in Hart- (auch Stachelstrahlen) und Weichstrahlen (auch Gliederstrahlen) unterteilt.

 Hartstrahlen

Hartstrahlen sind ungegliederte, meist glatte Knochenstückchen.

Weichstrahlen

Weichstrahlen bestehen aus zwei miteinander verwachsenen Hälften und sie werden in verschiedenen Formen unterteilt:

  • ungeteilt, ungegliedert, stachelartig
  • ungeteilt, gegliedert
  • fächerartig geteilt, gegliedert
💌 Newsletter

Du kannst dich jederzeit vom Newsletter abmelden und somit deine Einwilligung für dessen zukünftigen Erhalt widerrufen.

Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb.